Nachhaltige Medien: Digital oder Print?

Oder anders gefragt: Ist es nachhaltiger eine Zeitung online statt gedruckt zu lesen? Sind digitale Medien wirklich ökologischer als Printprodukte? Das sind Umweltfragen, deren Antworten auf den ersten Blick scheinbar klar zugunsten digitaler Medien ausfallen; denn Gedrucktes bedarf ja schließlich Rohstoffe und diese landen letztlich im Müll. Doch ganz so einfach ist es nicht. Und auch wir wollen es uns nicht so einfach machen. Denn wir als Druckerei, und damit als Absenderin dieses Artikels, haben schließlich ein Interesse daran, das Positive an Printmedien zu verdeutlichen. Daher legen wir uns selbst Fesseln an und verzichten bewusst auf Quellen von sämtlichen Druckereien und Erzeugern jedweder Printmedien. Vielmehr vergleichen wir Print- und Digitalmedien anhand unabhängiger Quellen hinsichtlich ihrer Ökobilanz in puncto: Rohstoffe, CO2 und Wasser.

Nachhaltige Medien: Online oder Print?
Weiterlesen

Blühendes Engagement für den Insektenschutz

Jonte Mai (JM) aus Bremen ist erst 13 Jahre alt, doch ist er bereits seit Jahren Imker und Umweltaktivist für Fridays for Future. Für dieses Engagement wurde er letztes Jahr mit dem beebetter-Award ausgezeichnet! Dr. Kevin Riemer-Schadendorf (KRS) von der UmweltDruckerei hat bei dem Gründer von Naturschutz2go nachgefragt, welche Arbeit er derzeit für den heimischen Arten- und Insektenschutz leistet.

Spender für Blütensamen für den Insektenschutz
Weiterlesen

Nur 5 Gründe für den Verzicht auf Fisch und Meeresfrüchte

In einem Blog-Artikel haben wir beleuchtet, warum es aus ökologischen, sozialen und gesundheitlichen Gründen sinnvoll ist, auf Fleisch und tierische Produkte verzichten. Doch wie sieht es mit dem Konsum von Fisch und Meeresfrüchten aus? Wir haben für euch einmal nachgeforscht und unsere Top 5-Gründe zusammengestellt, warum wir unseren Konsum nachhaltig überdenken sollten.

Verzicht auf Fisch: Eine industrielle Fischerei kann nicht nachhaltig sein
Weiterlesen

Leitungswasser oder Flaschenwasser?

Seid ihr unsicher, ob ihr auf Leitungswasser oder Flaschenwasser setzen solltet? Welches ist gesünder und welches ökologischer? Dr. Kevin Riemer-Schadendorf (KRS) von der UmweltDruckerei hat für euch bei Julian Fischer (JF) von dem gemeinützigen Verein a tip: tap nachgefragt.

Leitungswasser oder Flaschenwasser?
Weiterlesen

Nachhaltige To-Go-Verpackungen für Restaurants und Lieferdienste

Wir befinden uns inmitten des Lockdowns. Gastronomie und Restaurants sind für Besucher*innen geschlossen. Essenslieferdienste profitieren hingegen von der Corona-Krise. Doch das verursacht jede Menge Müll. Genau genommen 350.000 Tonnen Abfall entstehen hierzulande pro Jahr allein durch Einweggeschirr und To-Go-Verpackungen. Tendenz in Corona-Zeiten: stark steigend! Wir zeigen euch fünf nachhaltige(re) Verpackungsalternativen für eure Lieblingsrestaurants.

Verpackungsmüll durch Lieferdienst
Weiterlesen

Krisen weltweit: Naturkatastrophe in Nicaragua

Die Corona-Pandemie bestimmt global die Schlagzeilen. Das ist auch gut und richtig so, dennoch dürfen wir dabei die vielen anderen Krisen auf der Welt nicht vergessen: Kriege, Epidemien und Hungersnöte sowie Naturkatastrophen. Letztere hat leider unsere Freund*innen von Café Chavalo getroffen, von dem wir seit Jahren unseren fairen Bio-Kaffee bekommen. Dr. Kevin Riemer-Schadendorf (KRS) von der UmweltDruckerei hat bei Jens Klein (JK) von Café Chavalo nachgefragt, was genau in Nicaragua verheerendes geschehen ist.

Überschwemmungen in Nicaragua

Weiterlesen