Unternehmensphilosophie

dieUmweltDruckerei steht für wirtschaftliche, soziale und ökologische Nachhaltigkeit

dieUmweltDruckerei hat den Anspruch eines ganzheitlichen Nachhaltigkeitsansatzes. Das heißt, wir streben danach, sämtliche Bereiche der wirtschaftlichen, sozialen und ökologischen Nachhaltigkeit als integrierte Strategie umzusetzen. Wir verstehen diesen Ansatz nicht als Ziel, sondern als steten Prozess und freuen uns, diese Ambition in sämtlichen Unternehmensbereichen mit großem Engagement weiterzuentwickeln. Unter dieser Prämisse möchten wir einen qualitativ hochwertigen Druck für jedermann zu fairen Preisen online ermöglichen.

Emissionsarme Produktion und ressourcenschonende Materialien beim Druck

Wir setzen dabei konsequent auf ressourcenschonende Materialien und eine emissionsarme Produktion. Unsere Druckerei verwendet ausschließlich Recyclingpapier. Bei den von uns eingesetzten Bio-Druckfarben sind mineralölhaltige Bestandteile weitestgehend durch Zutaten auf Basis nachwachsender Rohstoffe ersetzt. Wir arbeiten mit Strom aus erneuerbaren Energien. Alle unvermeidbaren CO2-Emissionen, die im gesamten Druckprozess und beim Versand entstehen, kompensieren wir und unsere Partner durch Investitionen in Klimaschutzprojekte. Zudem sind wir bestrebt, den Einsatz von Zusatzstoffen möglichst gering zu halten und reduzieren so weit als möglich unseren Müll. Darüber hinaus engagieren wir uns für soziale Projekte und den Artenschutz.

Unsere kompletten Nachhaltigkeitsstandards können Sie sich hier herunterladen.

© dieUmweltDruckerei 2016 - Wirtschaftliche, soziale und ökologische Nachhaltigkeit

Die beiden Geschäftsführer Johannes Harms (links) und Philipp Benatzky (mittig) sowie der Leiter für
Nachhaltigkeit und Kommunikation Dr. Kevin Riemer-Schadendorf (rechts)