Gratis Basis-Datencheck

Unser Datencheck für Ihr perfektes Druckergebnis.

Unser Datencheck für Ihre Druckdaten


Beim Eingang Ihrer Druckdaten prüfen wir, ob Ihre Vorlagen für ein zufriedenstellendes Druckergebnis passend angelegt sind. Beim Bestellvorgang können Sie wählen, zwischen dem kostenlosen Basis-Datencheck und dem Premium-Datencheck.

Kostenloser Basis-Datencheck

Beim kostenlosen Basis-Datencheck benachrichtigen wir Sie per E-Mail, wenn in Ihrer Vorlage
• die Auflösung von mehr als 50 % der Bilder nicht ausreichend ist
• Schriften nicht eingebettet sind
• die Druckdaten nicht für das bestellte Produkt (z.B. Flyer, Falzflyer oder Broschüre) geeignet sind 
• die Anordnung von Titel- und Rückseite (Falzflyer) nicht stimmt

Ist in Ihrer Vorlage der RGB-Farbmodus gewählt, oder sind nicht bestellte Sonderfarben enthalten, wird automatisch in den CMYK-Modus umgewandelt und ein abweichendes Profil korrigiert. Dabei können leichte Farbverschiebungen und Passerungenauigkeiten entstehen.
Liegt der Gesamtfarbauftrag über 300 %, wird der automatisch heruntergerechnet. Es kann zu leichten Farbverschiebungen kommen.
Ist kein Beschnitt angelegt, wird wie angelegt gedruckt.
Wenn Schriften oder Elemente am Endformat oder darüber hinaus platziert sind, wird Ihr Auftrag so produziert wie die Daten von Ihnen angelegt wurden (Schriften/Elemente können angeschnitten werden).
Wurden die Daten im falschen Format angelegt, werden diese automatisch – sofern möglich – auf das bestellte Format skaliert (gilt nicht für Broschüren und Bücher).

Premium-Datencheck

Beim Premium-Datencheck erfolgt keine automatische Anpassung der Druckdaten. Wir benachrichtigen wir Sie per E-Mail, wenn in Ihrer Vorlage
• die Auflösung eines Bildes nicht ausreichend (unter 150 dpi) ist
• der CMYK-Farbmodus nicht gewählt ist und/oder Sonderfarben angelegt und nicht bestellt sind
• der Gesamtfarbauftrag über 300 % liegt
• Schriften nicht eingebettet sind
• kein Beschnitt angelegt ist
• die Druckdaten nicht dem bestellten Produkt (z.B. Flyer, Falzflyer oder Broschüre) entsprechen
• die Anordnung von Titel- und Rückseite (Falzflyer) nicht stimmt


Falls wir auf Fehler in Ihren Druckdaten stoßen, die ein zufriedenstellendes Druckergebnis verhindern, können Sie unter folgenden Möglichkeiten wählen:
• Sie liefern uns eine neue korrigierte Fassung Ihrer Druckdaten.
• Sie erteilen uns trotz der Fehler eine Druckfreigabe. Damit lassen Sie Ihre Daten ohne weitere Bearbeitung drucken und nehmen Fehler in Kauf.
• Sie ändern Ihre Bestellung.
• Sie beauftragen die kostenpflichtige Bearbeitung Ihrer Druckdaten durch unser Fachpersonal.

Die angegebenen Produktionszeiten der Produkte gelten ab Eingang der korrekten Druckvorlagen bzw. Ihrer Druckfreigabe.

Hinweise zu den technischen Anforderungen an Ihre Druckvorlage für ein optimales Druckergebnis finden Sie unter dem Menüpunkt Datenanforderungen.