Wir spenden Wasserfilter für das westafrikanische Togo

dieUmweltDruckerei kompensiert ihre CO2-Emissionen in das Klimaschutzprojekt in Togo. Unsere Partnerin vor Ort ist natureOffice, die uns kürzlich über das größte ungelöste Problem des Projektes informierte: die regionale Versorgung der Bevölkerung mit sauberem Trinkwasser! Sie benötigen dringend Wasserfilter zur Reinigung des verschmutzen Seewassers, das bisher als Trinkwasserquelle dient.

Kinder trinken Seewasser in Togo

Weiterlesen

CO2 vermeiden, reduzieren und kompensieren

Viele unserer Aktivitäten sind mit dem Ausstoß von Treibhausgasen, insbesondere CO2, verbunden, das auch bei der Herstellung von Printprodukten entsteht. Kundinnen und Kunden aus dem kirchlichen Bereich können bei der UmweltDruckerei ihre durch Druck verursachten Emissionen über das Klimaschutzprojekt der Klima-Kollekte in Indien kompensieren. So leisten sie einen Beitrag zu Klimagerechtigkeit und Bewahrung der Schöpfung. Hier erfahren Sie wie es funktioniert und erhalten Informationen zu dem Projekt der Klima-Kollekte.

Energieeffiziente Kochstelle in Indien

Weiterlesen

Unser nachhaltiger Klimaschutz für Mensch und Natur in Togo

Unsere CO2-Emissionen, die wir bei der Produktion und beim Versand nicht verhindern können, kompensieren wir in ein Klimaschutzprojekt in Togo. Wir haben bewusst dieses Projekt von natureOffice ausgewählt, da es nach unserem Dafürhalten ein Vorzeigeprojekt für nachhaltige Klimaschutz-Investitionen darstellt. Hier erfahrt Ihr, warum wir das so bewerten.

Die Pflanze Jatropha eignet sich besonders zum Sammeln und sichert so ein Zusatzeinkommen beim Klimaschutz-Projekt in Togo.

Weiterlesen

Der Polarforscher Arved Fuchs über den Klimawandel und das vermeintlich ewige Eis

Mit seinen spektakulären Expeditionen ins „ewige Eis“ der Polargebiete ist Arved Fuchs (AF) bekannt geworden. Für sein Engagement, seine Vorträge und Veröffentlichungen über die Natur und den Klimawandel ist der Polarforscher nun mit dem NatureLife-Umweltpreis ausgezeichnet worden. Umso mehr freut es uns, dass er für Dr. Kevin Riemer-Schadendorf (KRS) von der UmweltDruckerei für ein Gespräch zur Verfügung stand.

Polarforscher Arved Fuchs - Expeditionen gegen den Klimawandel

Weiterlesen

Zehn ökologische Vorsätze für 2018

Die Silvester-Fete ist vorbei und die guten Vorsätze für das neue Jahr werden geschmiedet. Die beliebtesten werden leider nach kurzer Zeit gleich wieder erfolgreich vom Gehirn ignoriert: Mehr Sport, weniger Süßes, sparsamer sein, weniger Alkohol, mehr Zeit für die Familie, gesünder ernähren oder mit dem Rauchen aufhören. Neben den „klassischen“ Vorsätzen, möchten wir euch 10 ökologische Vorsätze anbieten, die hoffentlich langfristig beherzigt werden.

Vorsätze 2018

Weiterlesen

„Allein in Deutschland gibt es 80 Millionen potenzielle KlimaschützerInnen“

Um den Klimaschutz zu fördern, ist es notwendig auf Ökostrom zu wechseln – das ist bekannt. Auch dass es im Winter energetisch wenig ratsam ist, die Fenster zu klappen, dürfte sich (hoffentlich) rumgesprochen haben. Doch worauf sollten private Haushalte hinsichtlich Energieeffizienz sonst noch achten und wo erhalten sie kostenlose Unterstützung? Dr. Kevin Riemer-Schadendorf (KRS) von der UmweltDruckerei hat nachgefragt bei Martin Sambale, dem Geschäftsführer des Energie- und Umweltzentrums Allgäu.

Klimaschutz

Weiterlesen

Das Wattenmeer zwischen Postkartenidylle und Überlebenskampf

Wir haben das internationale Weltnaturerbe Wattenmeer besucht, das sich von Holland über Deutschland bis nach Dänemark erstreckt. Auf einer Wattwanderung mit dem Freiwilligenteam von der Schutzstation Wattenmeer haben wir viel Interessantes, Überraschendes und Lehrreiches über die Flora und Fauna dieses einzigartigen Lebensraumes gelernt.

Salzwiesen und Leuchtturm

Weiterlesen