FahrRad für Umwelt, Gesundheit und Geldbeutel

Vor genau 200 Jahren wurde das erste Fahrrad als Fortbewegungsalternative zum Pferd erfunden. Es war gleichsam die Erfindung der individuellen Mobilität. Seit dem hat sich viel bei der zweirädrigen Entwicklung getan – aber vielleicht noch nicht genug: Was es bisher für Mensch und Umwelt leistet und noch leisten könnte.

Fahrrad vor Sonnenuntergang

Weiterlesen

Eure Spenden und Unterstützung für den Schutz des letzten Urwaldes

Spenden für den Waldschutz

Wir möchten uns recht herzlich bei allen UnterstützerInnen unser Spendenradtour bedanken und hoffen auf weitere finanzielle Spenden für die polnischen WaldschützerInnen! Wenn Ihr ebenfalls an unsere Partnerin Fundacja Dzika Polska für den Urwaldschutz spenden möchtet, findet Ihr hier die Bankdaten.

Weiterlesen

Globale Verantwortung für das Klima

Globale Umweltprobleme interessieren sich nicht für Staatsgrenzen. Der weltweite Klimawandel ist damit nur teilweise eine nationale Aufgabe. Er muss vielmehr transnational verstanden und verantwortet werden. So denkt auch ein Kleinbauer aus Peru und verklagt den deutschen Energiekonzern RWE.

Ein Peruaner kämpft in Deutschland gegen den Klimawandel

Weiterlesen

Lebensmittel: Die wahren Kosten

Lebensmittel sind so günstig wie nie. Drei Paprikaschoten für nur 99 Cent? Fünf Kilo Äpfel für gerade einmal 1,99 EUR? Und an diesen Niedrigpreisen verdienen sowohl die Bauern, die Transportunternehmen als auch der Groß- und Einzelhandel. Können bei den Preisen die Lebensmittel sozial und umweltgerecht produziert werden? Wohl kaum. Wir schauen einmal hinter die Kulissen und prüfen, was Lebensmittel wirklich kosten (müssten).

Lebensmittel-Produktion und die Natur

Weiterlesen

Coal versus Coral

Die Flora und Fauna des Great Barrier Reefs (GBR) im australischen Queensland ist durch den dortigen Ausbau des Kohlehafens bedroht. Dr. Kevin Riemer (KR) von dieUmweltDruckerei hat sich in der Universität von Queensland mit der australischen Biologin Lana Kajlich (LK) getroffen, um über die damit einhergehenden Risiken für das weltweit einzigartige Korallenriff zu diskutieren.

Flora und Fauna des Great Barrier Reefs im australischen Queensland

© Matty Smith – Color variegated coral reef

Weiterlesen

Die 4 großen Erfindungen Chinas

Sì dà fᾱ míng – die „Vier großen Erfindungen“ des alten China kennt im Reich der Mitte jedes Kind. Dazu gehören die Papierherstellung (ca. im Jahre 100 nach Chr.) und die Druckkunst (ca. im Jahre 800) sowie das Schwarzpulver und der Kompass (beide ca. im Jahre 1000). Es ist unschwer zu erraten, dass wir uns von der UmweltDruckerei verstärkt für die Ersteren interessieren: Papier und Druck.

Am besten nähert man sich den beiden Innovationen bei einem Besuch im chinesischen Wissenschafts- und Technologiemuseum. Ein Mitarbeiter von uns besuchte genau aus diesem Grund die dortige „Glory of China“-Ausstellung.

Glory of China

Hier kann man die Erfindungen des alten China mit allen Sinnen erleben, denn es wird nicht einfach nur informiert, sondern es darf selbst ausprobiert und spielerisch experimentiert werden.

Weiterlesen