Nachhaltig gesundes Arbeiten am Öko-Steharbeitsplatz

“Isch hab Rücken” – ist seit Hape Kerkeling alias Horst Schlämmer aus dem deutschen Sprachgebrauch, nicht mehr wegzudenken. Doch Rückenschmerzen möchte wirklich niemand haben. Wir haben uns für euch nach einer günstigen und ökologischen Möglichkeit umgeschaut, um den Büroalltag rückenschonender zu gestalten. Wir möchten euch daher kurz den Steharbeitsplatz “MonKey Desk” vorstellen.

MonKey Desk Stehschreibtisch

Weiterlesen

Upcycling: Aus unseren alten Drucktüchern werden soziale Taschen – Der Fairbag!

Wir kooperieren mit Fairbag, die aus unseren gebrauchten Drucktüchern individuelle Taschen mit sozialem Anspruch herstellen. Warum das Projekt sowohl für den Menschen als auch für die Umwelt positive Effekte hat, möchten wir euch kurz erläutern.

fairbag-Taschen aus Drucktüchern

Weiterlesen

Bücher, Musik und Filme nachhaltig bestellen

Der Online-Versandhandel wächst rasant. Ökologische und soziale Kriterien spielen hierbei leider nur allzu selten eine Rolle. Wir möchten euch daher mit buch7 einen alternativen Versandhändler mit sozialer Seite vorstellen.

Der Versandhändler buch7

Weiterlesen

Lebensmittel-Ver(sch)wendung

Ein Drittel der global erzeugten Lebensmittel wird nicht verzehrt, sondern einfach weggeworfen – und das obgleich etwa 900 Millionen Menschen weltweit Hunger leiden! Und dieser Missstand hat nicht nur negative soziale Folgen. Die Lebensmittelverschwendung ist auch ein massives Umweltproblem, da sinnlos Energie und Ressourcen vergeudet werden.

Lebensmittel im Supermarkt

Weiterlesen

“Allein in Deutschland gibt es 80 Millionen potenzielle KlimaschützerInnen”

Um den Klimaschutz zu fördern, ist es notwendig auf Ökostrom zu wechseln – das ist bekannt. Auch dass es im Winter energetisch wenig ratsam ist, die Fenster zu klappen, dürfte sich (hoffentlich) rumgesprochen haben. Doch worauf sollten private Haushalte hinsichtlich Energieeffizienz sonst noch achten und wo erhalten sie kostenlose Unterstützung? Dr. Kevin Riemer-Schadendorf (KRS) von der UmweltDruckerei hat nachgefragt bei Martin Sambale, dem Geschäftsführer des Energie- und Umweltzentrums Allgäu.

Klimaschutz

Weiterlesen

Nachhaltige Banken für eine nachhaltige Zukunft

Der bevorzugte Griff nach sozialen und ökologischen Produkten findet immer mehr Verbreitung. Es wird eben versucht, nachhaltig zu konsumieren, um die Welt ein wenig besser zu gestalten. Doch was geschieht eigentlich mit dem Geld auf deinem Bankkonto? Es wird investiert – und zwar in Projekte, die eher selten nachhaltig sind. Hier erfährst du daher alles über nachhaltige Banken!

Nachhaltige Banken

Weiterlesen

Upcycling: Aus Hass und Hetze wird Klopapier

Im deutschen Bundestagswahlkampf finden sich bedauerlicherweise vermehrt Printmaterialien mit braunem Gedankengut und rechtsextremen Parolen. Unser Partner Goldeimer hat eine sowohl soziale als auch ökologische Lösung gefunden, was mit rechtspopulistischen Flyern und Plakaten geschehen soll: 100 % Recycling-Klopapier!

Aus Hass wird Klopapier

Weiterlesen